Johannes Götzfried

Medizinischer Masseur
Icon.png
Über mich

Mein Name ist Johannes Götzfried & ich freue mich, dich in meiner Praxis in Bischofshofen begrüßen zu dürfen!

 

Als ausgebildeter medizinischer Masseur gehe ich speziell auf deine körperlichen Bedürfnisse & Verletzungen ein und begleite dich auf deinem Weg, zu einer langfristig besseren Lebensqualität, ohne körperliche Schmerzen.

 

Der menschliche Körper, sowie dessen Funktionen faszinieren mich seit Kindestagen. Ich ging meiner Leidenschaft dem Sport nach, & schloss 2016 mein Sportstudium an der Karl Franzens Universität in Graz ab. 

Schließlich absolvierte ich 2018 den medizinischen Masseur am WIFI Salzburg. Laufend besuche ich neue Forbildungen, um stetig die neuesten Methoden & Anwendungen anbieten zu können.

IMG_4810%202-2_edited.jpg
 
 

1.

Die klassische Massage dient zur Vorbeugung und Behandlung von Verspannungen. Sie fördert die Durchblutung der Haut und lockert die Muskulatur.

Klassische Massage

2.

Manuelle Lymphdrainage

Schwellen Körperteile, wie Beine, Gesicht oder Arme an, so ist das oft auf einen Stau der Lymphflüssigkeit im Gewebe zurückzuführen. Ziel ist eine verbesserte Aufnahme und Weiterleitung von Gewebsflüssigkeit in die Lymphgefäße, wodurch Schwellungen nach Verletzungen oder Operationen abklingen.

3.

Kinesiologisches Taping

Das Kinesio-Tape ist ein hochelastisches Pflaster aus Stoff, welches bei Verletzungen oder Entzündungen von Muskeln eingesetzt wird. Bänder und Gelenke können stabilisiert werden, ohne die Beweglichkeit einzuschränken.

4.

Bindegewebsmassage

Die Bindegewebsmassage ist eine manuelle Reiztherapie bei der verschiedenste Haut-, Unterhaut- und Faszientechniken angewendet werden. Durch unterschiedliche Techniken werden sogenannte verklebte Stellen der Unterhaut sowie Haut gelöst.

5.

Fußreflexzonenmassage

Der menschliche Körper spiegelt sich am Fuß wieder. Fußsohlen und Zehen sind hochsensible Körperregionen, wo tausende Nervenenden lokalisiert sind. Durch sanftes Massieren werden diese Zonen gezielt stimuliert. Dies kann zu einer Stärkung der betroffenen Körperstelle und zu einer deutlichen Erleichterung von Schmerzzuständen führen.

6.

Akupunkturmassage

Diese Massagetechnik erfolgt ohne Nadeln und orientiert sich natürlich an der traditionellen chinesischen Medizin. In der TCM wird die Lebensenergie als „Qi“ bezeichnet. Diese fließt durch den gesamten Körper. Sollte der Fluss der Energie gestört sein, kommt es zu physischen und auch psychischen Erkrankungen und Problemen.

Buche jetzt deinen Termin!

Gaisberggasse 31, 5500 Bischofshofen

info@massage-goetzfried.at

+43 681 104 749 83

Praxiszeiten: Jeden Dienstag von 14:00 bis 20:00 Uhr

Vielen Dank, bis bald!

 
  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis